Oper mal ganz anders! – Die TourneeOper Mannheim an der Konrad-Adenauer-Schule

Am 21.03.2019 war es wieder einmal soweit: Die TourneeOper Mannheim kam an die Konrad-Adenauer-Schule und präsentierte Wolfgang Amadeus Mozarts „Die Zauberflöte“.

Aber natürlich wurde den Kindern nicht die gesamte Oper aufgeführt. In etwa einer Stunde wurden ihnen die Abenteuer von Papageno, Papagena, Tamino, Pamina, der Königin der Nacht und Sarastro kindgerecht vorgeführt. Einige Schülerinnen und Schüler der Konrad-Adenauer-Schule durften sogar mitspielen. Als kleine Vögelchen stellten sie den Nachwuchs von Papageno dar. Die restlichen Rollen des Stücks wurden von den beiden Schauspielern der TourneeOper übernommen.

Dank einer fantastisch gespielten Oper, vieler bunter Kostüme und Bühnenbilder, Showeinlagen zum Mitmachen sowie einer kleinen Fragerunde zum Schluss der Aufführung haben die Kinder einen unvergesslichen Tag in der Konrad-Adenauer-Schule erleben dürfen.

Ein großes Dankeschön an alle, die uns das ermöglicht haben!

Gemeinsam Leben Lernen Leisten