Förderverein

Der Förderverein stellt sich vor

Trommelwoche, Tierschutz, Selbstverteidigung, „grünes“ Klassenzimmer…. Wir vom Förderverein möchten die Schule unterstützen, unsere Kinder auf ihrem Lebensweg optimal zu begleiten und sie zu eigenständigen Persönlichkeiten heranwachsen zu lassen – auch in Zeiten von Corona. Hierfür werden besonders solche Angebote benötigt, die die Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung unterstützen.

Schön finden wir es, wenn die Kinder dabei spielerisch lernen können und auch sensible Themen wie die Selbstverteidigung – ohne Angst zu verbreiten – Raum findet. Hierfür haben wir uns bemüht, den Kindern AGs zu den Themen Selbstverteidigung, Tierschutz sowie Filzen anzubieten und möchten diese fest an der KAS Heppenheim etablieren.

Aber auch die Trommelwoche, der Mathematikwettbewerb, die Schulhof-Spielgeräte – all das würde den Kindern fehlen.

Wir stellen der Schule Gelder für Projekte und Anschaffungen zur Verfügung, die die Schule in der Umsetzung ihres Konzepts und die Kinder in ihrer Entwicklung unterstützt.

Sie sind noch kein Mitglied? Denken Sie darüber nach, auch Teil des Unterstützerteams zu werden… sei es durch eine Mitgliedschaft, eine Spende oder aktive Mitarbeit! (Beitrittserklärung siehe unten)

Als Schule sind wir sehr froh und dankbar, dass wir einen Förderverein haben. Hier arbeiten sehr engagierte Eltern und KollegInnen zusammen. Immer wenn außergewöhnliche Anschaffungen sowie Projekte anstehen oder im Jahresverlauf Veranstaltungen organisiert werden, stehen sie uns mit Rat und Tat zur Seite. Das ist eine tolle Unterstützung und für unsere Schule sehr wichtig! Hier einige Bilder zu den Projekten, die vom Förderverein unterstützt wurden.