Känguru Mathematik-Wettbewerb 2019

Dank des Fördervereins konnten bereits zum zweiten Mal alle Drittklässler und Viertklässler der KAS am Internationalen Mathematikwettbewerb teilnehmen.

Im März stellten sich die SchülerInnen einer ganz anderen Art von Rechenaufgaben und so rauchten zwei Stunden lang die Köpfe in den Klassenzimmern. Mit Hilfe von Zwischenrechnungen, Skizzen oder Ausschlussverfahren mussten sich die SchülerInnen an die Lösungen der Knobelaufgaben herantasten. Da hieß es vor allem: Nicht gleich aufgeben und weiter tüfteln.

Kurz vor den Osterferien wurden dann endlich die Ergebnisse bekannt. Bei den Drittklässlern erhielten drei SchülerInnen einen 2. Preis und zwei SchülerInnen einen 3. Preis. Bei den Viertklässlern wurde ein Sonderpreis, für die meisten richtigen Aufgaben am Stück, vergeben. Alle TeilnehmerInnen bekamen eine Urkunde und einen Knobelwürfel.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an unsere Mathe-Kängurus!

Gemeinsam Leben Lernen Leisten