„Mehr bewegen, besser essen“ – Ein Projekttag mit der Edekastiftung

Bereits zum wiederholten Mal kam die Edeka-Stiftung mit dem Edeka-Paten „Merz“ zu einem Projekttag an die Konrad-Adenauer-Schule in Heppenheim. Alle dritten Klassen nahmen an einem Projekttag teil. Gleich um 8.00h wurden die Schüler mit einem gesunden Frühstück begrüßt. Jedes Kind durfte sich einen bunten, leckeren Gemüse-Brot-Spieß zusammenstellen. Da war der Appetit gleich doppelt so groß. Und während die Kinder noch ihr Frühstück verdauten, wurde der Prozess gleich in einem Kurzfilm erläutert. Im Anschluss wurde dann gemeinsam über Nahrungsgruppen und Inhaltsstoffe der Ernährungspyramide gesprochen und in Kleingruppen bastelten die Schüler eine Collage zu ihrem gesunden Lieblingsessen. Gute Geschmacksnerven, ein feiner Geruchssinn und ein genauer Tastsinn musste daraufhin bei der Sinnesschulung bewiesen werden.  Nach einem anschaulichen Vortrag zu nachhaltigem Fischfang stand eine intensive Bewegungspause auf dem Programm. Das Highlight des Tages war natürlich das gemeinschaftliche Kochen und Mittagessen am Ende der Einheit. Die Kinder gingen nicht nur satt, sondern auch gut informiert, motiviert mit Schürze, Kochmütze und kindgerechtem Arbeitsmaterial nach Hause.

Gemeinsam Leben Lernen Leisten