Ritter und Burgen

Ein Projekt der Klasse 4b

ARitterm Anfang des Schuljahres haben die drei vierten Klassen eine Klassenfahrt zur Burg Breuberg gemacht. Dort haben wir viele schöne Sachen gemacht: ein Rittermahl, Ritterspiele, eine Nachtwanderung, eine  Burgrally, Lagerfeuer und eine Burgführung. Wir hatten viel Spaß.

In der Klasse haben wir uns dann noch weiter mit den Burgen und dem Leben im Mittelalter beschäftigt. Wir hatten eine tolle Werkstatt zu unserem Thema. Aus Pappe und Bausteinen  haben wir Burgen gebastelt und unsere eigenen Wappen gemalt. Die haben lange am Fenster gehangen.

Weil wir in der Klasse ein Buch zum Kloster Lorsch gelesen haben,  waren wir zum Abschluss auch noch im Kloster Lorsch. Dort haben wir Hustensirup und Zahnputzpulver hergestellt und viel über das Leben der Mönche gelernt.

Von Celine und Angelina, Klasse 4b

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.